Kommt die Verlängerung der Schreibzeit für die schriftliche Prüfung Notfallsanitäter für alle Fälle in Frage, in denen Prüflinge objektiv aus medizinischen Gründen beeinträchtigt sind?

Ja, ein Antrag mit ärztlichem Attest muss an das Regierungspräsidium geschickt werden. Eine Beschränkung auf Lese-Rechtschreibschwäche gibt es nicht, den Antrag können alle Prüflinge die objektiv aus medizinischen Gründen beeinträchtigt sind stellen. Eine Stellungnahme der Schule ist nicht notwendig.